Gesetzgebung Der Euro kommt

Am 1. Januar sind zahlreiche neue Gesetze in Kraft getreten. manager-magazin.de präsentiert Ihnen die wichtigsten Änderungen im Überblick.

In Deutschland und elf weiteren europäischen Ländern wird der Euro neues gesetzliches Zahlungsmittel. Bis zum 28. Februar kann im Einzelhandel aber auch noch mit Deutscher Mark bezahlt werden.

Auch danach kann DM-Bargeld weiterhin unbefristet und kostenlos bei der Deutschen Bundesbank eingetauscht werden. Der offizielle Umrechnungskurs lautet: 1 Euro = 1,95583 Mark. Einen Rechner für die Umrechnung auf Euro finden Sie hier .

Mehr lesen über Verwandte Artikel