EU-Förderung Neue Länder fordern Höchstsatz

Zwölf Jahre sind zu wenig, um eine Wirtschaftsregion aufzubauen, sagen die Politiker. EU-Kommissar Mario Monti traf sich mit ostdeutschen Regierungschefs, um über die künftige Subventionspolitik zu diskutieren. Monti sagte, niemand bräuchte sich zu sorgen - die Angesprochenen taten es dennoch.
Mehr lesen über