EU-Erweiterung Das Ringen tausender Lobbyisten

Lobbyisten sind oft Strippenzieher, die Politik unter Ausschluss der Öffentlichkeit beeinflussen. Und sie sind Dienstleister, die Sorgen und Argumente von Interessengruppen in die politische Diskussion einbringen. Wo zieht man die Grenze? Die Frage wird in der erweiterten EU schwerer denn je zu beantworten sein.
Von Daniel Guéguen und Felix Lutz
Mehr lesen über