Stromerzeugung Eons AKWs rechnen sich kaum noch

Für Energieversorger waren Atomkraftwerke jahrzehntelang Gewinnmaschinen - doch diese Rechnung geht nicht mehr auf: Hohe Steuern und günstiger Ökostrom setzen den verbliebenen AKWs von Eon offenbar so zu, dass die Wirtschaftlichkeit auf der Strecke bleibt.
Durch die Kernbrennstoffsteuer verdienen AKWS derzeit überwiegend Geld für die Staatskasse, kritisiert ein Eon-Manager

Durch die Kernbrennstoffsteuer verdienen AKWS derzeit überwiegend Geld für die Staatskasse, kritisiert ein Eon-Manager

Foto: Armin Weigel/ dpa
wed/dpa
Mehr lesen über