Großes Werk, große Politik, große Unsicherheit Siemens' wackelige Großinvestition in Deutschland

Als "klares Bekenntnis zum Standort Deutschland" feiert Siemens sein neues Offshore-Turbinenwerk an der Nordseeküste. Doch bevor es überhaupt fertig ist, hat sich in der Politik der Wind gedreht. Die 200-Millionen-Euro-Investition droht zur Luftnummer zu werden.
Von Claus Gorgs
Die Stahlstützen für die Produktionshalle der neuen Offshore-Fabrik in Cuxhaven mit einer Nutzfläche von 56.000 Quadratmetern.

Die Stahlstützen für die Produktionshalle der neuen Offshore-Fabrik in Cuxhaven mit einer Nutzfläche von 56.000 Quadratmetern.

Siemens
Siemens strebt an die Spitze: Die Top Ten der Windradbauer
AP/dpa
Fotostrecke

Siemens strebt an die Spitze: Die Top Ten der Windradbauer