Bundesweite Proteste gegen Stellenabbau Siemens-Beschäftigte demonstrieren - Kaeser verteidigt Job-Abbau

Von mm-newsdesk
Protest nicht nur in Berlin: Mitarbeiter von Siemens demonstrieren am Dienstag in der Hauptstadt und anderen Orten in Deutschland gegen den geplanten Stellenabbau des Konzerns. 5100 Stellen sollen allein in Deutschland wegfallen

Protest nicht nur in Berlin: Mitarbeiter von Siemens demonstrieren am Dienstag in der Hauptstadt und anderen Orten in Deutschland gegen den geplanten Stellenabbau des Konzerns. 5100 Stellen sollen allein in Deutschland wegfallen

Foto: DPA
"Überlegt und sozialverträglich": Siemens-Chef Joe Kaeser will beim geplanten Stellenabbau auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten

"Überlegt und sozialverträglich": Siemens-Chef Joe Kaeser will beim geplanten Stellenabbau auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten

Foto: DANIEL KRAMER/ REUTERS
rei/dpa
Mehr lesen über