Neue Ausschüttungspolitik RWE verweigert Dividendengarantie

Der Energiekonzern RWE ändert seine Dividendenpolitik. Doch anders als von den kommunalen Anteilseignern gefordert, soll es keine Mindestausschüttung von einem Euro geben. Weitere große Entscheidungen stehen noch an.
RWE-Zentrale: Im Ringen mit kommunalen Eignern und zwei Gewerkschaften fallen radikale Schritte schwerer als bei Wettbewerber Eon

RWE-Zentrale: Im Ringen mit kommunalen Eignern und zwei Gewerkschaften fallen radikale Schritte schwerer als bei Wettbewerber Eon

Bernd Thissen/ picture alliance / dpa
ak/rtr/dpa