Verkauf an Hellweg gescheitert Max Bahr steht vor dem Aus

Die insolvente Baumarktkette Max Bahr wird zerschlagen. Die Übernahme von 73 Märkten mit 3600 Beschäftigten durch die Dortmunder Hellweg-Gruppe ist gescheitert. Damit bleibt von dem ehemaligen Praktiker-Konzern mit seiner Tochtergesellschaft Max Bahr nichts übrig.
Max Bahr-Filiale in Rostock: Der Verkauf an Hellweg ist geplatzt

Max Bahr-Filiale in Rostock: Der Verkauf an Hellweg ist geplatzt

Foto: Bernd Wüstneck/ dpa
mihec, dpa-afx,rtr
Mehr lesen über