Konkrete Gebote Eon-Anleger hoffen auf Ausstieg aus Südeuropa-Geschäft

Eons Abschied vom schwierigen Stromgeschäft in Südeuropa wird konkret. Laut Presseberichten hat der Düsseldorfer Konzern Kaufinteressenten für die Beteiligungen in Italien und Spanien gefunden. Der Energieriese könnte mehrere Milliarden Euro lockermachen.
Windräder und Kohlegrube auf Sardinien: Der Markt hat sich gegen Eon gewendet

Windräder und Kohlegrube auf Sardinien: Der Markt hat sich gegen Eon gewendet

Foto: REUTERS
ak/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über Verwandte Artikel