Eon darf Teile von RWE-Tochter Innogy übernehmen Deal zwischen RWE und Eon - ein Tauschgeschäft mit vielen Folgen

Eon-Chef Johannes Teyssen , RWE-Chef Rolf Martin Schmitz (rechts, Archiv): RWE und Eon teilen die RWE-Tochter Innogy unter sich auf - und ordnen nebenbei den deutschen Strommarkt neu

Eon-Chef Johannes Teyssen , RWE-Chef Rolf Martin Schmitz (rechts, Archiv): RWE und Eon teilen die RWE-Tochter Innogy unter sich auf - und ordnen nebenbei den deutschen Strommarkt neu

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
la/dpa-afx
Mehr lesen über