Elektroauto Deutschlands letzte Batteriezellen-Fabrik ist pleite

Sie wollten Londons Taxis mit Akkus ausstatten - doch jetzt hat der Batteriezellen-Hersteller EAS aus Thüringen Insolvenz angemeldet. Die Pleite ist ein neuer, herber Rückschlag für die Elektroauto-Zukunftstechnik in Deutschland.
Produktion bei EAS in Nordhausen (Thüringen)

Produktion bei EAS in Nordhausen (Thüringen)

Foto: DPA
Batteriefabriken für Elektroautos: Um diese Wertschöpfungskette streitet Auto-Deutschland
Foto: Uli Deck/ dpa
Fotostrecke

Batteriefabriken für Elektroautos: Um diese Wertschöpfungskette streitet Auto-Deutschland

Geplatzter Traum: Wie Daimlers hochmoderne Batteriefabrik zum Flop wurde
Foto: Li-Tec
Fotostrecke

Geplatzter Traum: Wie Daimlers hochmoderne Batteriefabrik zum Flop wurde

Eine Gigafactory für Europa: Diese Standorte buhlen um Tesla
Foto: Tesla
Fotostrecke

Eine Gigafactory für Europa: Diese Standorte buhlen um Tesla

Icon: Manager Magazin
manager-magazin.de / Wochit
Lithium: Das weiße Gold
Foto: Doc Searls / CC BY 2.0
Fotostrecke

Lithium: Das weiße Gold