Kooperation mit Vattenfall BASF beteiligt sich an weltgrößtem Offshore-Windpark

Bis 2050 will BASF klimaneutral sein. Ein wichtiges Projekt auf dem Weg dahin hat Konzernchef Martin Brudermüller jetzt gestartet: Der Chemieriese baut zusammen mit Vattenfall den weltgrößten Offshore-Windpark in der Nordsee.
Offshore-Windanlagen in der Nordsee: BASF setzt auf dem Weg zur Klimaneutralität auf Windkraft auf hoher See

Offshore-Windanlagen in der Nordsee: BASF setzt auf dem Weg zur Klimaneutralität auf Windkraft auf hoher See

Foto: Ingo Wagner/ dpa
cr/Reuters