Exportboom legt an Tempo zu Deutscher Kohlestrom flutet Europa

Die deutsche Stromwirtschaft hat ihre Ausfuhren erneut drastisch gesteigert. Im ersten Quartal hat sich die exportierte Menge nach Informationen von manager magazin online verdoppelt. Vor allem Steinkohlekraftwerke erleben einen regelrechten Boom - auf Kosten vergleichsweise sauberer Gaskraftwerke.
Braunkohlekraftwerk Jänschwalde (Brandenburg): Deutscher Billigstrom ist im Ausland gefragt

Braunkohlekraftwerk Jänschwalde (Brandenburg): Deutscher Billigstrom ist im Ausland gefragt

Foto: DPA
Mehr lesen über
Verwandte Artikel