Verkauf der Eon-Tochter Kommunen stemmen Finanzierung für Thüringer Energie

Eine kostspielige Hängepartie: 82.000 Euro Zinsen mussten die Kommunen an Eon zahlen - pro Tag. Jetzt ist das wochenlange Tauziehen beendet. Die Kommunen haben grünes Licht für den Kauf des Gas- und Stromversorgers Thüringer Energie.
Strommasten: Verhandlungen mit den Banken sorgten für Verzögerungen beim Großprojekt

Strommasten: Verhandlungen mit den Banken sorgten für Verzögerungen beim Großprojekt

Foto: INA FASSBENDER/ REUTERS
mahi/dpa-afx
Mehr lesen über