Energieversorger Steuerfahnder filzen EnBW-Büros

EnBW-Mitarbeiter sollen trickreich mit Emissionsrechten gehandelt haben. Steuerfahnder durchsuchten die Konzernzentrale. Es ist nicht der einzige Skandal bei Deutschlands drittgrößtem Energieversorger.
EnBW-Zentrale in Karlsruhe: Tricks beim Emissionshandel

EnBW-Zentrale in Karlsruhe: Tricks beim Emissionshandel

Foto: dapd
ts/dpa-afx/
Mehr lesen über Verwandte Artikel