Winterkälte Deutscher Strom rettet Frankreich

Trotz Atomausstiegs und Energiewende produziert Deutschland mehr Strom als im Inland verbraucht wird. Frankreich weiß das zu schätzen. Weil der Verbrauch in dem Nachbarland wegen der Kälte auf Rekordwerte steigt, ist es auf deutsche Hilfe angewiesen. So rettet deutscher Strom die Franzosen.
Deutscher Strom für Frankreich: Weil viele Franzosen mit Strom heizen, sind die französischen Atomkraftwerke in der Eiseskälte überlastet

Deutscher Strom für Frankreich: Weil viele Franzosen mit Strom heizen, sind die französischen Atomkraftwerke in der Eiseskälte überlastet

Foto: Dan Kitwood/ Getty Images
Georg Ismar und Ansgar Haase, dpa