Zugang zu Endkunden Gazprom übernimmt Stromanbieter Envacom

Der russische Gasmonopolist Gazprom steigt in das deutsche Endkundengeschäft ein. Die Russen übernehmen den hessischen Strom- und Telekommunikationsanbieter Envacom. Seit langem müht sich der Gasriese um einen tieferen Marktzugang in Westeuropa.
Gazprom-Filiale in Berlin: Von St. Petersburg nach Walluf

Gazprom-Filiale in Berlin: Von St. Petersburg nach Walluf

Foto: dapd
ak/dapd
Mehr lesen über