Verdacht auf Preisabsprachen Razzia bei Eon, RWE und Gazprom

Verbraucher befürchten es schon lange, jetzt greift die EU-Kommission ein: Die Wettbewerbshüter haben mehrere Gasversorger in Europa wegen des Verdachts auf Preisabsprachen durchsucht. In Deutschland sind Eon Ruhrgas, RWE und Gazprom Germania von den Ermittlungen betroffen.
Mitarbeiter an der Gasverdichterstation: Haben sich die großen Versorger beim Gaspreis abgesprochen?

Mitarbeiter an der Gasverdichterstation: Haben sich die großen Versorger beim Gaspreis abgesprochen?

Foto: MATTHIAS RIETSCHEL/ ASSOCIATED PRESS
mg/dpa-afx
Mehr lesen über