Deutsche Bahn Bahn kauft Ökostrom von RWE

Deutschlands größter Stromverbraucher Deutsche Bahn will für ihr Netz mehr Ökostrom verwenden. Der Verkehrskonzern unterzeichnete dazu einen Vertrag mit dem Energieversorger RWE. RWE soll von 2014 bis 2028 jährlich rund 900 Millionen Kilowattstunden Strom aus Wasserkraft liefern.
ICE: Der Anteil an "grünem Strom" soll durch den RWE-Deal von 20 auf 28 Prozent steigen

ICE: Der Anteil an "grünem Strom" soll durch den RWE-Deal von 20 auf 28 Prozent steigen

Foto: A3763 Salome Kegler/ dpa
la/dpa-afx
Mehr lesen über