Gasleitung BASF beteiligt sich an South-Stream-Pipeline

Die BASF-Tochter Wintershall beteiligt sich am Gasprojekt South Stream des russischen Staatskonzerns Gazprom. Wintershall erhält 15 Prozent der Anteile an dem Konkurrenzprojekt zum EU-Vorhaben Nabucco, das Russland umgeht und die Europäische Union unabhängiger von russischem Gas machen soll.
Gazprom-Gasleitung in Ukhta: BASF beteiligt sich an neuem Soth-Stream-Projekt

Gazprom-Gasleitung in Ukhta: BASF beteiligt sich an neuem Soth-Stream-Projekt

Foto: Misha Japaridze/ AP
kst/dpa-afx
Mehr lesen über