Russische Arktis BP und Rosneft vereinbaren Kooperation

Der britische Energiekonzern BP hat sich durch eine Allianz mit dem russischen Konkurrenten Rosneft Zugriff auf Fördermöglichkeiten in der Arktis gesichert. In den USA, aber auch bei Umweltschützern stieß der Milliardendeal auf Kritik.
BP-Chef Bob Dudley (v.l.), Rosneft-Boss Eduard Chudainatow: Mega-Deal am Nordpol

BP-Chef Bob Dudley (v.l.), Rosneft-Boss Eduard Chudainatow: Mega-Deal am Nordpol

Foto: LEON NEAL/ AFP
hda/mak/afp/rtr
Mehr lesen über