Atomsteuer und Gasschwemme RWE warnt vor hohen Risiken

Der Energiekonzern RWE hat im bisherigen Jahresverlauf Umsatz und Gewinn gesteigert. Der Versorger sieht jedoch hohe Belastungen auf sich zukommen. Dafür sorge die neue Brennelementesteuer auf Atomkraftwerke, aber auch teure Verträgen mit Gaslieferanten.
RWE-Chef Großmann: "Wir müssen uns wetterfest machen"

RWE-Chef Großmann: "Wir müssen uns wetterfest machen"

Foto: dapd
ak/reuters
Mehr lesen über