Gasstreit EU will Gasleitungen besser vernetzen

Die EU-Kommission plant laut Medienberichten, 3,5 Milliarden Euro in europäische Gaspipelines zu investieren. Dabei soll ein echtes Netz entstehen: Man will die Leitungen besser verknüpfen, damit sich die Mitgliedstaaten im Ernstfall gegenseitig beliefern.
Mehr lesen über