Ukraine Zehn-Jahres-Vertrag beendet Gasstreit

Live im Fernsehen haben die Regierungschefs Russlands und der Ukraine ein Ende ihres Gasstreits besiegelt. Die Ukraine muss eine kräftige Preiserhöhung hinnehmen, darf in Zukunft aber mehr am Erdgastransit verdienen. Zwischenhändler werden ausgeschaltet. Der Brennstoff soll ab sofort auch wieder nach Westeuropa fließen.
Mehr lesen über