Gasstreit Putin schweigt, die EU ist verschnupft

Russlands Premierminister Wladimir Putin hat sich am Abend wieder nicht mit seiner ukrainischen Kollegin Julia Timoschenko einigen können, wann Gas nach Europa geliefert werden soll. Dabei hatten selbst Europas Gasfirmen zuvor einen entsprechenden Vorschlag erarbeitet. Jetzt soll in der Nacht weiterverhandelt werden - die EU allerdings macht nicht mehr mit.
Mehr lesen über