Klimareformen "Manche mögen's heiß"

Pünktlich zum G8-Gipfel hat die Deutsche Bank eine Studie zum Klimawandel vorgelegt. Das Ergebnis: Staatliche Klimapolitik verändert die Bedingungen in den meisten Wirtschaftszweigen stärker und früher als der Wetterwandel selbst. manager-magazin.de zeigt, wer auf Klimareformen gefasst sein muss.
Von Rita Syre
Mehr lesen über
Verwandte Artikel