Zollstreit statt Abkommen Was gut an Trumps Handelspolitik ist – und was schlecht

China, Mexiko, Indien, Europa - US-Präsident Donald Trump entfacht einen Handelsstreit nach dem nächsten. Strafzölle sind das bestimmende Instrument. Dafür gibt es gute Gründe. Oder wäre Trump als Dealmaker besser beraten?
Ein Originaltext aus dem "Economist"
Handelskrieger: US-Präsident Donald Trump

Handelskrieger: US-Präsident Donald Trump

Foto: AFP / Getty Images
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €