Abschied aus Geschäftsführung Drogeriekönig Dirk Roßmann übergibt Führung an seinen Sohn Raoul

Dirk Roßmann, Gründer einer der größten Drogerieketten in Europa, zieht sich aus der Geschäftsführung zurück. Künftig will sich der milliardenschwere Senior auf die Schriftstellerei konzentrieren.
Dirk Roßmann: Nach seinem 75. Geburtstag übergibt der Drogeriegründer und Milliardär Ende des Monats die Geschäftsführung an seinen Sohn Raoul (rechts im Bild)

Dirk Roßmann: Nach seinem 75. Geburtstag übergibt der Drogeriegründer und Milliardär Ende des Monats die Geschäftsführung an seinen Sohn Raoul (rechts im Bild)

Foto: Holger Hollemann / picture alliance / Holger Hollemann/dpa
la/mmo