Korruptionsvorwürfe Deutsche Bank zahlt 100 Millionen Dollar in USA

Laut einem Bericht der "New York Times" zahlt die Deutsche Bank in den USA rund 100 Millionen Dollar, um Korruptionsvorwürfe außergerichtlich beizulegen. Der Bank war Bestechung im China-Geschäft vorgeworfen worden.
Deutsche Bank: Der Ärger hört nicht auf

Deutsche Bank: Der Ärger hört nicht auf

Foto: Arne Dedert/ DPA
la/dpa
Mehr lesen über