Neue Fälle belegen Unfähigkeit zum Kulturwandel Das fulminante Scheitern der Deutschen Bank

Vor sechs Jahren hat das Geldhaus einen radikalen Kulturwandel versprochen. Neue Fälle zeigen: Die Bank ist ihre Probleme allenfalls halbherzig angegangen. Verantwortlich dafür ist eine Kombination aus Unwillen, Unfähigkeit und Arroganz.
Der nächste Versuch: Chefkontrolleur Paul Achleitner (l.) verspricht die Rundumerneuerung der Bank. Im Frühjahr hat er mit Christian Sewing als CEO seinen dritten Anlauf gestartet.

Der nächste Versuch: Chefkontrolleur Paul Achleitner (l.) verspricht die Rundumerneuerung der Bank. Im Frühjahr hat er mit Christian Sewing als CEO seinen dritten Anlauf gestartet.

Foto: Rainer Unkel / Imago
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €