Milliardenkonzern mit neuen Zielen Der Antikapitalismus-Plan des Danone-Chefs

Emmanuel Faber trimmt den Lebensmittelriesen auf Nachhaltigkeit. Nicht die Aktionäre will er in erster Linie beglücken, sondern möglichst viele Menschen mit gesundem Essen versorgen. Was steckt dahinter?
Ein Originaltext aus dem "Economist"
Will mehr als Shareholder Value: Danone-CEO Emmanuel Faber.

Will mehr als Shareholder Value: Danone-CEO Emmanuel Faber.

Foto: Christophe Morin / IP3press / imago

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    Als App und E-Paper, auf all Ihren Geräten.

    manager magazin+

    in der App

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“.

    Harvard Business manager+

    in der App

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    Jederzeit online kündbar.

    Die besten Texte aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat