Passagierzahlen als Krisen- und Konjunkturindikator Weiter fast nichts los in Frankfurt - Verband will Kurzarbeit verlängern

Frankfurts Flughafen legt in der Coronakrise regelmäßig Fluggastzahlen vor. Zuletzt besserte sich die Lage leicht, bleibt aber weiter auf sehr niedrigem Niveau. Die Airports fordern nun die Verlängerung der Kurzarbeit.
Vorübergehend stillgelegte Lufthansa-Maschinen auf dem Frankfurter Flughafen: Die Passagierzahlen steigen wieder leicht an - sind aber nach wie vor nur ein Bruchteil der Vorjahreswerte.

Vorübergehend stillgelegte Lufthansa-Maschinen auf dem Frankfurter Flughafen: Die Passagierzahlen steigen wieder leicht an - sind aber nach wie vor nur ein Bruchteil der Vorjahreswerte.

Foto: Boris Roessler/ dpa
wed/dpa
Mehr lesen über