Weniger Impfstoff Pfizer und Biontech können zugesagte Impfstoff-Lieferungen nicht einhalten

Das US-Unternehmen Pfizer verringert für drei bis vier Wochen die Lieferungen des Corona-Impfstoffs und kann die bereits zugesagten Mengen nicht einhalten. Auch Deutschland ist betroffen.
Impfstoff von Pfizer und Biontech: Lieferungen bis Februar deutlich reduziert

Impfstoff von Pfizer und Biontech: Lieferungen bis Februar deutlich reduziert

Foto: Sven Hoppe / dpa
la/dpa