Börsenbarometer 1/2003 Platz 5, Heinrich von Pierer