Autobauer BMW knüpft Vorstandsgehälter an Klimaziele

BMW will den CO2-Ausstoß je Fahrzeug bis zum Jahr 2030 um mindestens ein Drittel senken. Auch die Gehälter von Vorstand und Topmanagement werden mit diesem Ziel verknüpft.
BMW-Chef Oliver Zipse: Klimaschutz-Fortschritte werden "auch in die Vergütung von Vorstand und Top-Management einfließen"

BMW-Chef Oliver Zipse: Klimaschutz-Fortschritte werden "auch in die Vergütung von Vorstand und Top-Management einfließen"

Foto: Wolfgang Rattay/ REUTERS
Mehr lesen über