Staatsbanken in Steueroasen Wie Landesbanken vor dem deutschen Steuerstaat flüchten

Deutsche Landesbanken, allen voran die LBBW und die HSH Nordbank, halten Dutzende Tochtergesellschaften in Steuerparadiesen.
Von Marvin Oppong
Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)

Landesbank Baden-Württemberg (LBBW)

Foto: Bernd Weissbrod/ picture alliance / dpa
Die BayernLB (hier Zentrale München) unterhält Gesellschaften oder Beteiligungen in den Steueroasen Luxemburg, Shanghai oder auch dem US-Bundesstaat Delaware

Die BayernLB (hier Zentrale München) unterhält Gesellschaften oder Beteiligungen in den Steueroasen Luxemburg, Shanghai oder auch dem US-Bundesstaat Delaware

Foto: Andreas Weihmayr/ dpa
HSH Nordbank in Kiel - die skandalträchtige Bank nennt gleich acht Steueroasen, in denen sie Gesellschaften unterhält

HSH Nordbank in Kiel - die skandalträchtige Bank nennt gleich acht Steueroasen, in denen sie Gesellschaften unterhält

Foto: Bodo Marks/ dpa
Mehr lesen über