US-Geld für deutsches Startup Starinvestor Thiel investiert in Kreditech aus Hamburg

Von mm-newsdesk
Licht und Schatten: Peter Thiel, der PayPal gründete und früh in Facebook investierte, steigt beim Hamburger Startup Kreditech ein.

Licht und Schatten: Peter Thiel, der PayPal gründete und früh in Facebook investierte, steigt beim Hamburger Startup Kreditech ein.

Foto: Getty Images

Der PayPal-Mitgründer Peter Thiel beteiligt sich an dem Hamburger Online-Finanzdienstleister Kreditech. Er investiere einen zweistelligen Millionenbetrag in den Anbieter von Mikrokrediten, Ratenkrediten und Prepaid-Karten, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag. Das Fintech-Unternehmen gilt derzeit gleichzeitig als einer der verheißungsvollsten, aber auch risikoreichsten Startups in der deutschen Startup-Szene.

Fotostrecke

Kredithaiportale: Kredithai.com

Foto: Ben Hider/ picture alliance / dpa

D er deutschstämmige Milliardär hat den Bezahldienst PayPal, der von eBay gekauft wurde, mitgegründet. Zudem investierte er früh in das soziale Netzwerk Facebook. Zuletzt hatte sich der US-Amerikaner über seine Fonds bereits an anderen deutschen Startups, wie etwa dem Wissenschaftler-Netzwerk ResearchGate, beteiligt.

Kreditech gilt unter den Internet- und IT-Firmen aus dem Finanzbereich in Deutschland als einer der wahrscheinlichsten Börsenkandidaten. Finanzchef Rene Griemens sagte der Nachrichtenagentur Reuters, in einem ersten Teil einer Finanzierungsrunde 40 Millionen Euro eingesammelt zu haben. Die Runde sei noch nicht abgeschlossen und die Firma sei in Gesprächen über weitere 50 bis 100 Millionen Euro.

Hinweis der Redaktion: manager-magazin.de hatte am Mittwochabend zu der stockenden Finanzierungsrunde eine Anfrage an das Unternehmen gestellt. Unsere Rechercheergebnisse und die Antworten des Unternehmens auf unsere Anfrage finden Sie hier.

Fotostrecke

Made in Germany: Die größten deutschen Startups

Foto: Arne Dedert/ picture alliance / dpa
Reuters, soc
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.