Acht Jahre nach Sal. Oppenheim Übernahme Deutsche Bank lässt Josef Esch fallen

Acht Jahre nach der Übernahme von Sal. Oppenheim lässt die Deutsche Bank deren Ex-Immobilienpartner Josef Esch fallen. Er wurde als Geschäftsführer der Oppenheim-Esch-Fonds abgesetzt.
Darauf ein Kölsch: Josef Esch (rechts) mit Matthias Graf von Krockow bei der Grundsteinlegung für die Kölnmesse im Jahr 2004

Darauf ein Kölsch: Josef Esch (rechts) mit Matthias Graf von Krockow bei der Grundsteinlegung für die Kölnmesse im Jahr 2004

Foto: Köln Messe
Mehr lesen über