Wechsel auf Gesellschafterseite Warburg-Bankchef Joachim Olearius tritt zurück

Joachim Olearius verlässt den Vorstand der Warburg Bank - und zwar rückwirkend schon zum 30. September. Er wechselt auf die Gesellschafterseite. Die Aufsichtsbehörde Bafin setzt die Privatbank unter Druck.
Seitenwechsel: Der bisherige Warburg-Bankchef Joachim Olearius spricht ab sofort nur noch als Eigentümer

Seitenwechsel: Der bisherige Warburg-Bankchef Joachim Olearius spricht ab sofort nur noch als Eigentümer

Foto:

Sven Wied / M.M.Warburg & CO (AG & Co.) Komm

ak