Deutsche-Bank-Chef Sewing setzt Prioritäten Kosten und Konzernumbau - und dann lange nichts

Den Konzernumbau vorantreiben, die Kosten senken - Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing setzt bei den Zielen fürs laufende Jahr Prioritäten. Bei Fragen nach möglichen Zukäufen, gerade mit Blick auf Wirecard, winkt der Manager ab.
"Der positive Trend hat angehalten", sagt Christian Sewing. Der Deutsche-Bank-Chef rechnet im zweiten Halbjahr aber mit einer Abkühlung des Geschäfts in einigen Bereichen.

"Der positive Trend hat angehalten", sagt Christian Sewing. Der Deutsche-Bank-Chef rechnet im zweiten Halbjahr aber mit einer Abkühlung des Geschäfts in einigen Bereichen.

Foto: Thomas Lohnes/ Getty Images
rei/Reuters/dpa