Cryans Schocktherapie für die Deutsche Bank Die Methode Cryan - je härter, desto besser

Die Beschäftigten der Deutschen Bank müssen jetzt tapfer sein. Ebenso die Aktionäre. Der neue Chef räumt auf - ohne Rücksicht auf Verluste und ohne Rücksicht auf seine Vorgänger.
Der Blick des Vollstreckers: John Cryan in einer Aufnahme von 2010 bei der UBS

Der Blick des Vollstreckers: John Cryan in einer Aufnahme von 2010 bei der UBS

Foto: DPA
Fotostrecke

Deutsche Bank: John Cryan - der eiskalte Aufräumer

Foto: Manu Burghart für manager magazin