Neue Nummer drei hinter Deutsche Bank und Commerzbank Großfusion von DZ Bank und WGZ Bank

Wolfgang Kirsch kann einen großen Erfolg verkünden. Nach Jahren vergeblicher Anläufe führt der Chef der DZ Bank sein Institut mit der kleineren WGZ zusammen. So entsteht eine neue Nummer drei der Branche in Deutschland.
Schon groß, bald noch größer: Der zweite Turm von rechts beherbergt die DZ Bank in Frankfurt.

Schon groß, bald noch größer: Der zweite Turm von rechts beherbergt die DZ Bank in Frankfurt.

Foto: Daniel Reinhardt/ dpa
Übersicht: Was die Handschrift der Vorstandchefs verrät
Fotostrecke

Übersicht: Was die Handschrift der Vorstandchefs verrät

Mitarbeit: Arvid Kaiser
Mehr lesen über