Analysten schreiben Banken ab "Das erste Quartal wird hässlich"

Die großen Geschäftsbanken haben ein schreckliches Quartal hinter sich, sagen Analysten. Selbst bei den US-Instituten - sonst eine Liga für sich - rechnen sie mit einem Gewinnminus von 20 Prozent. Der Deutschen Bank und Schweizer Instituten soll es nicht viel besser ergangen sein.
Von Reuters
Lloyd Blankfein: Der Goldman-Sachs-Chef könnte das schlechteste Quartalsergebnis seit zehn Jahren vorlegen, mutmaßen Analysten

Lloyd Blankfein: Der Goldman-Sachs-Chef könnte das schlechteste Quartalsergebnis seit zehn Jahren vorlegen, mutmaßen Analysten

Foto: Mark Lennihan/ AP
UBS, Deutsche Bank, HSBC und Co.: Diese Banken mischen im Briefkastengeschäft mit
Fotostrecke

UBS, Deutsche Bank, HSBC und Co.: Diese Banken mischen im Briefkastengeschäft mit

Foto: AP
Bank quizzt mit Kunden: Was Goldman-Sachs-Kunden wissen sollten
Fotostrecke

Bank quizzt mit Kunden: Was Goldman-Sachs-Kunden wissen sollten

Foto: Lintao Zhang/ Getty Images