Aufzüge, Kerzenwachs, Zinsen: Die höchsten Kartellstrafen der EU
Foto: DPA
Fotostrecke

Aufzüge, Kerzenwachs, Zinsen: Die höchsten Kartellstrafen der EU

Libor-Manipulation EU brummt Banken Strafe von 1,7 Milliarden Euro auf

Es ist eine deutliche Sanktion aus Brüssel: Wegen Zinssatz-Manipulationen verhängt die EU-Kommission eine Rekordbuße von 1,7 Milliarden Euro gegen sechs Banken. Die höchste Summe muss die Deutsche Bank zahlen - aus der Vorsorgekasse.
wed/dpa/rtr