Generationenwechsel Dibelius gibt Chefposten bei Goldman Sachs auf

Generationswechsel bei Goldman Sachs. Alexander Dibelius gibt seinen Posten als Deutschland-Chef der US-Investmentbank nach 13 Jahren auf. Der Ausnahmebanker wird für Goldman aber weiter große Kunden betreuen.
Alexander Dibelius: Seit 2005 führte er Goldman Sachs in Deutschland allein, jetzt gibt der Chefposten ab

Alexander Dibelius: Seit 2005 führte er Goldman Sachs in Deutschland allein, jetzt gibt der Chefposten ab

Foto: Marius Becker/ picture alliance / dpa
rei/rtr