Risikoinvestment in Israel Containerwette eines Händlers bringt Deutscher Bank Milliarden

Gewagt und gewonnen: Der Händler Mark Spehn hat für die Deutsche Bank offenbar einen Milliardengewinn herausgeholt, laut einem Bericht den besten Deal des Konzerns seit "The Big Short". Er setzte auf eine Containerreederei aus Israel, als diese als Pleitefall gehandelt wurde.
Comeback: Lastwagen mit Container von Zim in israelischem Hafen Aschdod

Comeback: Lastwagen mit Container von Zim in israelischem Hafen Aschdod

Foto: AMIR COHEN/ REUTERS
ak/Reuters