Pleitegefahr für die Deutsche Bank? Deutsche Bank ist wie ... Lehman? Oder doch eher wie UBS?

Droht der Deutschen Bank das gleiche Schicksal wie Lehman Brothers im September 2008? Vieles spricht gegen ein "Lehman-Szenario". Vergleiche mit der "UBS 2009" oder "Unicredit 2012" führen weiter.
Das Schreckensbild der Bankbranche: Die Lehman-Pleite 2008 schickte Schockwellen um die Welt

Das Schreckensbild der Bankbranche: Die Lehman-Pleite 2008 schickte Schockwellen um die Welt

Foto: DPA
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Rücken zur Wand: Konferenz in der Londoner Lehman-Filiale im September 2008

Mit dem Rücken zur Wand: Konferenz in der Londoner Lehman-Filiale im September 2008

Foto: Kevin Coombs/ REUTERS
Immer noch da, immer noch kapitalhungrig: Die Unicredit-Zentrale dominiert die Mailänder Skyline

Immer noch da, immer noch kapitalhungrig: Die Unicredit-Zentrale dominiert die Mailänder Skyline

Foto: © Stefano Rellandini / Reuters/ REUTERS
Der Existenzkrise entkommen: John Cryan als UBS-Finanzvorstand mit Ex-Bankchef Oswald Grübel 2010

Der Existenzkrise entkommen: John Cryan als UBS-Finanzvorstand mit Ex-Bankchef Oswald Grübel 2010

Foto: DPA