US-Regierung kritisiert HNA Deutsche-Bank-Großaktionär droht Investitionsverbot in USA

Die Kritik an dem chinesischen Großaktionär der Deutschen Bank wächst. So fordert die US-Regierung HNA zu mehr Transparenz auf und droht, Investitionen des Mischkonzerns in den USA zu blockieren.
Chen Feng: Chef des Mischkonzerns HNA

Chen Feng: Chef des Mischkonzerns HNA

Foto: World Travel & Tourism Council
Deutsche-Bank-Großaktionär HNA: Das obskure Finanzgeflecht von Chinas Ferieninsel
Foto: World Travel & Tourism Council
Fotostrecke

Deutsche-Bank-Großaktionär HNA: Das obskure Finanzgeflecht von Chinas Ferieninsel

rei/Reuters