Libor-Skandal Deutsche Bank sucht Kompromiss mit Händlern

Wegen des Libor-Skandals hatte die Deutsche Bank vier Devisenhändler fristlos gefeuert. Die Händler klagten zunächst erfolgreich, jetzt will sich die Bank doch außergerichtlich einigen - zu viel steht für sie auf dem Spiel.
Libor-Skandal: Die Deutsche Bank such den Kompromiss mit gefeuerten Händlern

Libor-Skandal: Die Deutsche Bank such den Kompromiss mit gefeuerten Händlern

Foto: Arne Dedert/ dpa
luk/dpa-afx/rtr