Deutsche Bank Jain-Vertrauter gerät wegen Libor-Affäre unter Druck

Deutschbanker Alan Cloete: Der Südafrikaner ist verantwortlich für das Asien-Geschäft des Konzerns und Mitglied im erweiterten Vorstand der Deutschen Bank (Group Executive Committee). Die Bank könnte sich auf Drängen der Aufsichtsbehörden in USA und Großbritannien von dem Jain-Vertrauten trennen

Deutschbanker Alan Cloete: Der Südafrikaner ist verantwortlich für das Asien-Geschäft des Konzerns und Mitglied im erweiterten Vorstand der Deutschen Bank (Group Executive Committee). Die Bank könnte sich auf Drängen der Aufsichtsbehörden in USA und Großbritannien von dem Jain-Vertrauten trennen

Foto: DPA / Deutsche Bank